• Besonderes Highlight im Sommer in Schwäbisch Hall: die Freilichtspiele auf der großen Freitreppe
  • Eine Tour mit dem Pedelec auf dem Kocher-Jagst-Radweg (Foto: Michael Schultz)
  • Wandern auf dem Jagststeig (Foto: Michael Schultz)
  • Die Großcomburg in Schwäbisch Hall (Foto: Reinhard Hölzl)
  • Der Blick vom Einkorn (Foto: Reinhard Hölzl)
  • Geislingen a. K. vor der imposanten Kochertalbrücke (Foto: Reinhard Hölzl)
  • Die Jugendherberge Schloss Rechenberg (Foto: Reinhard Hölzl)
  • Die Dächer von Schwäbisch Hall (Foto: Reinhard Hölzl)
  • Burg Tierberg bei Braunsbach (Foto: Reinhard Hölzl)
...im Herzen des Südens
Gastgeber suchen
 
suchen_buchen/Search/ajaxfacets/?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
suchen_buchen/Search/ajaxsuggest/?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json

Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Ihr Draht zu uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 8 bis 12 Uhr
und 14 bis 16.30 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr

Telefon: +49 791 755-7444

Hohenlohe in Deutschland

KastanienRadtour 2017

Der TSV Kochertürn veranstaltet am 24. und 25. Juni wieder die KastanienRadtour in Neuenstadt-Kochertürn. Volksradfahren ohne Zeitdruck und ohne Stress, alles kann -nichts muss. Es kann zwischen drei Touren von 25 km, 45 km und 70 km Länge gewählt werden. Gestartet werden kann samstags ab 10 Uhr und sonntags ab 8 Uhr. Weitere Infos und Anmeldung

Schausieden in Schwäbisch Hall

Am 25. Juni kann man von 11 bis 17 Uhr den Siedeknechten beim Schausieden in der Siedehütte hinter dem Hällisch-Fränkischen Museum in Schwäbisch Hall über die Schulter schauen. Zudem gibt es eine öffentliche Stadtführung, bei der neben der Stadtgeschichte insbesondere auf die Tradition und das Brauchtum der Haller Salzsieder eingegangen wird. Weitere Informationen

25. Bluesfest Gaildorf am 07. und 08. Juli 2017

Die Geschichte des Gaildorfer Bluesfestes geht auf die Siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts zurück und ist verknüpft mit zahlreichen großen Namen - Bluesgrößen des amerikanischen und des europäischen Kontinents gaben und geben sich hier jahraus jahrein ein Stelldichein und haben Gaildorf und das Bluesfest zu einem Mekka des Blues gemacht, das in Deutschland seinesgleichen sucht.

Alle Bluesbegeisterte sind eingeladen am 07. und 08. Juli 2017 das 25. Bluesfest Gaildorf zu besuchen, bei dem der Kocher wieder zum Mississippi wird. Weitere Informationen

Luther 2017 - 500 Jahre Reformation

Im Jahr 2017 gibt es ein geschichtsträchtiges Jubiläum. Die Reformation und der Anschlag der 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg durch Martin Luther jähren sich zum 500. Mal. In ganz Europa wird dieses Jubiläum gefeiert, da es grundlegende Veränderungen in der Gesellschaft mit sich brachte. 

Schwäbisch Hall und Crailsheim im Landkreis Schwäbisch Hall sind zwei der Städte, die den Titel "Reformationsstadt Europas" tragen dürfen. Hier finden Sie eine  Übersicht der wichtigsten Termine.

Urlaub in Hohenlohe und Schwäbisch Hall: vielfältig und besonders

"Hohenlohe ist eine besonders zärtlich ausgeformte Handvoll Deutschland", formulierte bereits der Dichter Eduard Mörike (1804-1875). Daran hat sich nichts geändert. Klein und fein ist das touristische Angebot in dem idyllischen Landstrich, der durch die Flüsse Kocher und Jagst geprägt ist, die sich tief in die Region einschneiden. Ob in den Flusstälern oder auf der Hohenloher Ebene - Radfahren und Wandern ist traumhaft in Hohenlohe. Schloss Langenburg oder die Fachwerkstadt Schwäbisch Hall zeugen von einer großartigen Tradition und Lebensweise. Zahlreiche Freilichttheater, wie die Freilichtspiele Schwäbisch Hall oder zauberhafte Museen wie das Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen und die Kunsthalle Würth bieten bei jedem Wetter beste Unterhaltung.

Und in der "Genießerregion Hohenlohe" können Sie viele köstliche Produkte in den zahlreichen Restaurants und Gaststätten verkosten. Nach so viel Eindrücken schlafen Sie traumhaft: Unsere Gastgeber heißen Sie herzlich willkommen.

Bei Fragen rund um Ihren Aufenthalt in Hohenlohe und Schwäbisch Hall beraten wir Sie gerne!

2. Wildblumensommer in Abtsgmünd

70 blühende Wiesen - 50.000 qm Fäche. Und dazu ein Begleitprogramm mit 54 Veranstaltungen für Natur- und Gartenliebhaber. Abtsgmünd lässt auch 2017 das Gemeindegebiet in bunten Farben erstrahlen. Weitere Infos

 

 

Der Landkreis Schwäbisch Hall ist Teil der Genießerregion Hohenlohe mit Anschlüssen an die A6, A7 und A81. Die Kreisstädte Schwäbisch Hall und Crailsheim bilden die Zentren für die umliegenden 28 Gemeinden. Der Kocher-Jagst-Radweg ist mit 4 Sternen ADFC-klassifiziert und mit dem Kocher-Jagst-Trail wird derzeit ein Weitwanderweg gleicher Qualität geschaffen. Die Genießerregion Hohenlohe steht zudem für eine ausgezeichnete regionale Küche. Sympathieträger - geschmacklich und optisch - ist das Schwäbisch-Hällische Landschwein.