Schlösser, Burgen & Ruinen Hohenlohe - das Land der Schlösser und Burgen

Ein Schlossgespenst begegnet Ihnen in Hohenlohe eher selten, dafür können Sie auf Schloss Langenburg Baron von Roeder oder die Münze Bertl treffen. Beide plaudern bei einer Schlossführung aus dem Nähkästchen, höchst amüsant! Sitzt auf dem Bergkamm kein Schloss, dann mit Sicherheit eine der Burgen in Hohenlohe. Teilweise sind diese heute in Privatbesitz, werden als Übernachtungsmöglichkeit für Gäste geöffnet oder können bei einer Führung besichtigt werden. Und auch Ruinen sind weit spannender, als es auf den ersten Blick scheint. So ist die Burgruine Leofels heute Schauplatz eines Freilichttheaters und die Anhäuser Mauer steht als Rest eines Klosters auf einmal mitten in der Landschaft vor Ihnen.

Suche verfeinern

1 - 12 von 39 Einträgen
Schloss Weikersheim
Schloss
Marktplatz 11 , 97990 Weikersheim
+49 (0) 7934 99295-0 zur Website

1. April bis 31. Oktober: Mo. - So. 9 bis 18 Uhr
1. November bis 31. März: Mo. - So. 10 bis 17 Uhr
24. und 31. Dezember geschlossen

Schloss und Schlossgarten Weikersheim Weikersheim ist der Geheimtipp für Schloss-Entdecker: Das wunderschöne Renaissanceschloss, der prächtige Schlossgarten und die Orangerien lassen Geschichte...
Details
Wasserschloss Honhardt
Schloss
Schlossgasse 5 , 74586 Frankenhardt-Honhardt
Inmitten von Honhardt im Landkreis Schwäbisch Hall befindet sich ein Landschloss. Im Mittelalter stand an selber Stelle eine Wasserburg, welches in Schriftstücken aus dem 8. Jahrhundert zu finden ist....
Details
Schloss Burleswagen
Schloss
Burleswagener Straße , 74589 Satteldorf-Burleswagen
Auf dem Mündungssporn der "Neidenfelser Klinge" ragt das Schloss Burleswagen Richtung Jagsttal empor. Inmitten von Fichten steht das im Jahre 1085 erstmals urkundlich erwähnte Schloss. Es diente einst...
Details
Burg Tierberg
Burg
74542 Braunsbach-Tierberg
Die Geschichte der Burg Tierberg im Ortsteil Braunsbach-Steinkirchen reicht bis in das 13. Jahrhundert zurück. Stauferkaiser Friedrich II. erhielt 1220 das Befestigungsprivileg und übertrug es dem...
Details
Burgruine Limpurg
Ruine
74523 Schwäbisch Hall
Als "pincerna de Limpurc" urkundlich erwähnt Das Geschlecht der Schenken von Limpurg ist ab dem Jahre 1139 belegt, wird jedoch schon in früheren Urkunden ab 955 erwähnt. Funde, die überwiegend aus...
Details
Schloss Kirchberg
Schloss
Schlossstraße 16/3 , 74592 Kirchberg/Jagst
+49 7954 9215470 zur Website
Kirchberger Schloss wird zum soziokultrellen Zentrum für Jung und AltEhemals Fürstlich-Hohenlohesches Schloss auf einem Bergsporn hoch über der Jagst, dessen Gebäude sich um drei Innenhöfe gruppieren....
Details
"Schlössle" in Mainhardt
Schloss
Hauptstraße 6 , 74535 Mainhardt
+49 7903 9150-0 zur Website
In der Ortsmitte von Mainhardt gibt es ein altes Schlösschen mit Schlossbrunnen, welches im Jahr 1588 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Es war eine Residenz der Adelsfamilie Hohenlohe und diente als...
Details
Freier Adelssitz Oberrot
Schloss
Rottalstraße 60 , 74420 Oberrot
Die Gemeinde Oberrot gehört zum Gemeindeverwaltungsverband "Limpurger Land". Aufzeichnungen über Oberrot reichen bis in das Jahr 788 unter dem Namen "Roadhaha" zurück. Vermutet wird die Gründung des...
Details
Burgruine Werdeck über dem Brettachtal
Ruine
74585 Rot am See
Die Burgruine Werdeck ist der Rest einer Spornburg auf einer 416 m ü. N.N. hohen Spornspitze über einer Nordschlinge der Brettach, etwa einen Kilometer westnordwestlich vom Hof Werdeck der Gemeinde...
Details
Anhäuser Mauer
Ruine
74589 Satteldorf
"Eine einsame Mauer mitten in der Landschaft"Die "Anhäuser Mauer", einsam und steil aus einer grünen Wiese herausragend, ist der letzte oberirdische Rest einer Klosteranlage, die bis in die Mitte des...
Details
Götzenburg Jagsthausen
Burg
Schloßstraße 20 , 74249 Jagsthausen
Burgfestspiele: Spielzeit Anfang Juni bis Ende August
Burgmuseum: April bis Oktober, jeden Sonntag 13:30 bis 16 Uhr
Jagsthausen liegt im schönen Jagsttal und ist vor allem bekannt für seine Burgfestspiele. Jedes Jahr locken die Vorstellungen zahlreiche Besucher an. Als Spielstätte dient die stattliche Götzenburg,...
Details
Ruine Anhausen
Ruine
Anhausen , 74523 Schwäbisch Hall-Sulzdorf
"Auf Fels gebaute, geheimnisumwobene Kirchenruine Anhausen" Anhausen heißt der kleine Mühlenort im Bühlertal bei Sulzdorf mit nur wenigen Einwohnern. Der winzige, versteckt gelegene Weiler war...
Details
1 - 12 von 39 Einträgen