Vom Burgberg an die Jagst

Radfahren

Vom Crailsheimer Bahnhof aus geht es in westliche Richtung über Altenmünster und Onolzheim zum Burgberg. Von dort aus geht es über Eckartshausen weiter nach Ilshofen. Die Burgenstraße führt über Groß- und Kleinallmerspann nach Kirchberg an der Jagst. Ab Kirchberg führt der Kocher-Jagst-Radweg über Mistlau, Lobenhausen, Wollmershausen und Tiefenbach zurück nach Crailsheim, wo die Tour nach ca. drei Stunden am Bahnhof endet.

Beste Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Kondition
4 von 6
Schwierigkeit
2 von 6
Technik
4 von 6
Rundtour
Startpunkt der Tour:

Bahnhof in Crailsheim

Zielpunkt der Tour:

Bahnhof in Crailsheim

Tipp des Autors Ausflugstipp: Burgbergturm

Vom Crailsheimer Bahnhof aus geht es in westliche Richtung über Altenmünster und Onolzheim zum Burgberg. Von dort aus geht es über Eckartshausen weiter nach Ilshofen. Die Burgenstraße führt über Groß- und Kleinallmerspann nach Kirchberg an der Jagst. Ab Kirchberg führt der Kocher-Jagst-Radweg über Mistlau, Lobenhausen, Wollmershausen und Tiefenbach zurück nach Crailsheim, wo die Tour nach ca. drei Stunden am Bahnhof endet.

Aus allen Richtungen nach Crailsheim kommend, auf Ausschilderung "Bahnhof" achten.

kostenpflichtige Parkmöglichkeiten direkt am Bahnhof und am nahegelegenen ZOB

Startpunkt der Tour direkt am Crailsheimer Bahnhof. Bushaltestellen in direkter Umgebung.



Weitere Tourendetails
Schwierigkeit mittel
Länge 41,8 km
Aufstieg 243 m
Abstieg 245 m
Dauer 3h 3´
Niedrigster Punkt 343 m
Höchster Punkt 506 m
Download:

Die Tour wird präsentiert von: Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.

Zurück zum letzten Suchergebnis