...im Herzen des Südens
Gastgeber suchen
 
suchen_buchen/Search/ajaxfacets/?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
suchen_buchen/Search/ajaxsuggest/?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json

Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Ihr Draht zu uns

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 8 bis 12 Uhr
und 14 bis 16.30 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr

Telefon: +49 791 755-7444

Hohenlohe in Deutschland

Wetter in Hohenlohe

Achtung!

Aufgrund des Unwetters Anfang Juni sind teilweise Rad- bzw. Wanderwege nicht befahr- und begehbar. Die Aufräumarbeiten laufen.
Für den Kocher-Jagst-Radweg erfahren Sie Aktuelles auf der Homepage www.kocher-jagst.de. Bei Fragen erreichen Sie uns unter +49 791 755-7444 oder Sie erkundigen sich bei den Gemeinde- oder Stadtverwaltungen.

Sommernachtsfest in Schwäbisch Hall

Am 27. August erstrahlt Schwäbisch Hall wieder in einem Lichtermeer mit tausenden bunten Lichterbechern und Lampions. Romantik pur! Die Musikbands, die an diesem Abend live spielen, der Siedersfackeltanz, verschiedene Lichtinstallationen - dies und noch vieles mehr macht den Reiz des Sommernachtsfestes aus.

13. Gartentage auf Schloss Langenburg

Unter dem Thema "Gärten für Genießer" finden vom 2. bis 4. September die Gartentage statt. Das eigene, wohlschmeckende Obst und Gemüse, die Ruhe und Entspannung oder das Fest mit den Freunden. Unsere Gärten laden auf vielfältige Weise zum Genießen ein. Die 13. Gartentage geben Anregungen, die Zeit im Garten mit allen Sinnen zu genießen.

Landesgartenschau in Öhringen - 22. April bis 9. Oktober 2016

Der Limes blüht auf

Berauschende Floristik, fantastische Spielplätze, großes Kulturprogramm und ein gutes Stück hohenlohische Lebensqualität erwarten die Zuschauer in Öhringen, bei der 26. Landesgartenschau Baden-Württembergs.

"Hier blüht Dir was" - der wilde Blumensommer in Abtsgmünd

Abtsgmünd hat großzügig ausgesät. Das Ergebnis: Wildblumenwiesen auf insgesamt 20.000 Quadratmetern. Diese sind wunderschön anzusehen, blühen bis in den Herbst und sind vor allem ein wichtiger, nachhaltiger Beitrag zur Artenvielfalt. Flyer

Urlaub in Hohenlohe und Schwäbisch Hall: vielfältig und besonders

"Hohenlohe ist eine besonders zärtlich ausgeformte Handvoll Deutschland", formulierte bereits der Dichter Eduard Mörike (1804-1875). Daran hat sich nichts geändert. Klein und fein ist das touristische Angebot in dem idyllischen Landstrich, der durch die Flüsse Kocher und Jagst geprägt ist, die sich tief in die Region einschneiden. Ob in den Flusstälern oder auf der Hohenloher Ebene - Radfahren und Wandern ist traumhaft in Hohenlohe. Schloss Langenburg oder die Fachwerkstadt Schwäbisch Hall zeugen von einer großartigen Tradition und Lebensweise. Zahlreiche Freilichttheater, wie die Freilichtspiele Schwäbisch Hall oder zauberhafte Museen wie das Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen und die Kunsthalle Würth bieten bei jedem Wetter beste Unterhaltung.

Und in der "Genießerregion Hohenlohe" können Sie viele köstliche Produkte in den zahlreichen Restaurants und Gaststätten verkosten. Nach so viel Eindrücken schlafen Sie traumhaft: Unsere Gastgeber heißen Sie herzlich willkommen.

Bei Fragen rund um Ihren Aufenthalt in Hohenlohe und Schwäbisch Hall beraten wir Sie gerne!

Mahlzeit Hohenlohe - Aktionsmonate 2016

Die Mahlzeit Hohenlohe-Betriebe veranstalten im Jahr 2016 vier Themenmonate:

Februar-Wärmender Wintertraum
April-Leichter Frühlingszauber
Juli-Fruchtige Sommerküche
Oktober-Wildes Kartoffelfeuer

 

 

 

 

Der Landkreis Schwäbisch Hall ist Teil der Genießerregion Hohenlohe mit Anschlüssen an die A6, A7 und A81. Die Kreisstädte Schwäbisch Hall und Crailsheim bilden die Zentren für die umliegenden 28 Gemeinden. Der Kocher-Jagst-Radweg ist mit 4 Sternen ADFC-klassifiziert und mit dem Kocher-Jagst-Trail wird derzeit ein Weitwanderweg gleicher Qualität geschaffen. Die Genießerregion Hohenlohe steht zudem für eine ausgezeichnete regionale Küche. Sympathieträger - geschmacklich und optisch - ist das Schwäbisch-Hällische Landschwein.