Von Henri Matisse bis Louise Bourgeois. Das Musée d'Art moderne de la Ville de Paris zu Gast in der Kunsthalle Würth

Mi, 14. August 2019 10:00 - 18:00 Uhr

Die Ausstellung zeigt bis 15. September rund 200 Meisterwerke von Matisse, Picasso, Chagall, Bourgeois und anderen. Der Schwerpunkt liegt auf der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Zu sehen sind auch Pariser Größen wie Léonard Foujita, Moïse Kisling oder Jean Crotti, deren Werke es für ein breites Publikum in Deutschland noch zu entdecken gilt.

https://kunst.wuerth.com/de/portal/startseite.php

Bild: Pablo Picasso, Le vieux marc / Der alte Tresterbrand, um 1914

Veranstalter

Kunsthalle Würth, Adolf-Würth-Saal
Lange Straße 35
74523 Schwäbisch Hall

Veranstaltungsort

Kunsthalle Würth
Lange Straße 35
74523 Schwäbisch Hall

Telefon: +49 791 94 6720
Fax: +49 791 94 67255

kunsthalle@wuerth.com

Eintritt

Eintritt frei.

Termine