Formen-Figuren-Zeichen

Di, 30. Juni 2020 11:00 Uhr

Franz Baur, geboren 1948 in Bad Homburg, ist Künstler und Architekt. Seine Werke entstehen im Atelier in Bartenstein – Gemälde in Acryl und Skulpturen überwiegend in Holz – und auf Reisen in südliche Länder – Aquarelle und Skizzen. In der Ausstellung zeigt Franz Baur einen Teil seiner Werke aus den letzten 3 Jahren.

Mit Formen bezeichnet er zum Beispiel Landschaften und Bauwerke. Figuren und Zeichen sind in diese Kompositionen eingestreut und werden damit zu einem Bestandteil dieser Bilder oder sie sind selbstständige, eigenständige Darstellungen mit ihrer individuellen Formensprache.

Bei den Bildern und Skizzen handelt es sich um vereinfachte, teils patchworkartige Kompositionen, die dem Betrachter einigen Spielraum zu Interpretationen geben.

Ausstellungseröffnung am Sonntag 14.Juni 2020 11.00 Uhr im Kultursaal Schloss Schrozberg.

Ausstellungsdauer vom 14.Juni bis zum 12.Juli 2020 immer zu den Rathausöffnungszeiten.

Veranstalter

Stadt Schrozberg
Krailshausener Straße 15
74575 Schrozberg

Telefon: +49 7935 707 0
Fax

info@schrozberg.de
www.stadt-schrozberg.de

Veranstaltungsort

Kultursaal im Schloss
Krailshausener Straße 15
74575 Schrozberg

Eintritt