Ausstellung im Aterliehaus Hirtenscheuer

Di, 22. September 2020

„Die Balance zu finden, zu halten und darum immer wieder neu zu ringen ist in allen Lebensbereichen gefordert und zunehmend schwieriger. In Ökologie und Ökonomie, im Bereich Erziehung und Bildung, im Miteinander und in persönlichen Bereichen. Das richtige Maß zu finden war und ist zu jeder Zeit eine Herausforderung.

Auch in gestalterischen Bereichen ist die Balance das Ausloten der Möglichkeiten. In Form, Farbe, Kontrast, Raum, Struktur und Textur.
Zu sehen sind Druckgrafiken und Malerei, die sich dieser “Suche nach Balance” stellen.
G. H. Hölzer, Dipl.-Designerin (FH)

Mit:
Ellen Oyan, Dipl.-Designerin (FH)
Sie zeigt ihren besonderen Schmuck.
"In der Gestaltung meines Schmucks konzentriere ich mich auf schlichte Geometrie, Beweglichkeit und sensible Materialkombinationen. Hartes aber leichtes Titan, oft in Form von Ösen, die spielerisch in Formationen tanzen, werden kombiniert
mit handgewobenen Stoffen oder geschwärztem Silber und manchmal schlichten Edelsteinen. Es entstehen dynamische und bewegliche Colliers, spielerische Broschen und Ohrhänger."

Mit:
Hütesyndikat - Upcyclinghüte.
Silvia Ofori & Gudrun H. Hölzer

Es lohnt sich, das wertvolle Material umzugestalten, neue Formen zu geben und lustvoll mit neuen Inspirationen zu gestalten, so dass ein ganz eigener individueller Hut-Charakter entsteht – „Charakter-Hüte” eben!
Jeder Hut ein neues einzigartiges Objekt mit seiner einzigartigen Geschichte.

Veranstalter

HölzerDesign - Konzeptionelle Gestaltung
Heimbacher Gasse 23
74523 Schwäbisch Hall

Veranstaltungsort

Atelierhaus Hirtenscheuer
Heimbacher Gasse 23
74523 Schwäbisch Hall

Eintritt