Schulungen für Leistungsträger Qualitätsoffensive von sechs Tourismusgemeinschaften im Norden Baden-Württembergs

Die Tourismusgemeinschaften im Norden Baden-Württembergs wollen in den nächsten Jahren verstärkt zusammenarbeiten und die Region gemeinsam stärker vermarkten. Um dafür die Grundlagen zu schaffen und auch die touristische Angebotsqualität zu steigern, bieten die sechs beteiligten Destinationen in der zweiten Jahreshälfte 2022 für die Unternehmen aus ihrer Region eine breite Palette von Schulungen und Treffen zum Erfahrungsaustausch an. 

Die Schulungen und Treffen richten sich hauptsächlich an Gastgeber und Erlebnisanbieter, sind zum Teil aber auch für touristische Partner in den Kommunen interessant. Das inhaltliche Angebot ist breit aufgestellt und reicht von der Erstellung von Fotos und Texten über den richtigen Umgang mit Online-Bewertungen bis zur Personalsicherung und Tipps für die perfekte Unterkunft. 

Die Seminare und Treffen finden jeweils zwei Stunden am Nachmittag digital über die Meeting-Plattform Zoom statt und sind kostenlos. So wollen die Organisator*innen sicherstellen, dass möglichst viele Betriebe aus den sechs Regionen daran teilnehmen können. 
Konkret können Sie an folgenden Seminaren und Treffen teilnehmen:

Seminare und Erfahrungsaustausch

Wenn Sie sich anmelden wollen, klicken Sie einfach auf das jeweilige Datum und registrieren Sie sich gleich online. Jedes Seminar wird zwei Mal angeboten, für die beiden Themen zum Erfahrungsaustausch gibt es jeweils nur einen Termin.

Social-Media-Grundlagen (Seminar)
Welche Social-Media-Kanäle sind relevant? Wie kann ich Facebook und Instagram zielführend für mein Unternehmen einsetzen? Was kann ich hier veröffentlichen? Und wie sollte ich mit Reaktionen umgehen?
Dienstag, 30. August 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)
Dienstag, 6. September 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)

Preisgestaltung (Erfahrungsaustausch)
Wie setzen sich Preise zusammen? Was ist alles zu beachten? Was sind Gäste bereit zu zahlen? Wie kann ich den Gästen einen Mehrwert bieten, den sie gerne extra zahlen? Welche Kosten muss ich in meiner Preiskalkulation berücksichtigen? Wie kann ich Preissteigerungen umsetzen?
Dienstag, 13. September 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)

Nachhaltigkeit (Seminar)
Wie kann Nachhaltigkeit dabei helfen, die natürlichen Ressourcen zu erhalten, langfristig erfolgreich zu wirtschaften und die Qualität meines Angebots zu verbessern? Was bedeutet eigentlich Nachhaltigkeit für meinen Betrieb? Welchen Mehrwert habe ich hiervon?
Dienstag, 13. September 2022 von15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)
Dienstag, 22. November 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)

Die perfekte Unterkunft (Seminar)
Worauf ist bei der Zimmergestaltung von Pensionen und kleinen Hotels sowie dem angebotenen Service zu achten? Was sind Basiserwartungen der Gäste, was bedeutet Qualität für diese? Womit kann ich diese ergänzend überraschen und begeistern, ohne dass dies viel Aufwand oder Kosten für mich bedeutet? Wie bekomme ich das Internet in mein Haus?
Dienstag, 27. September 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)
Dienstag, 4. Oktober 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)

Personal finden und halten (Erfahrungsaustausch)
Offener Austausch verschiedener Akteur*innen miteinander. Welche Erfahrungen gibt es, neues Personal zu finden? Was funktioniert gut, was weniger gut? Welche Maßnahmen werden umgesetzt, um das eigene Personal zu halten?
Dienstag, 27. September 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)

Destinationsmanagement für Einsteiger (Seminar für Angestellte von Verwaltungen und Einsteiger*innen in Tourist-Infos und DMOs) 
Was bedeutet eigentlich Destinationsmanagement? Welche Aufgaben haben DMOs, Tourist-Informationen und Verwaltungen? Wie kann ich gerade vor dem Hintergrund kleiner Budgets meine Destination in Zusammenarbeit mit den Leistungsträgern und weiteren Stakeholdergruppen gut positionieren und weiterentwickeln?
Dienstag, 4. Oktober 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)
Dienstag, 15. November 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)

Website und Online-Buchungen (Seminar)
Die eigene Website soll inspirieren, informieren und eine Buchung ermöglichen. Welche Tipps gibt es zu diesen Anforderungen? Und welche zur Technik dahinter? Welche Vorteile habe ich, wenn ich direkte Online-Buchungen auf meiner Website anbiete? Welche Technik benötige ich hierfür? Was bedeuten „Booking Engine“ und „Channel Manager“ in diesem Zusammenhang und brauche ich das?
Dienstag. 11. Oktober 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)
Dienstag, 6. Dezember 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)

Bessere Texte und Fotos (Seminar)
Wie kann ich die eigenen Website-, Newsletter- oder Social-Media-Texte und -fotos mit kleinen Tipps und Tricks unkompliziert verbessern? Wie finde ich passende Formulierungen? Wie bringe ich Spannung und Abwechslung in meine Fotos?
Dienstag, 11. Oktober 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)
Dienstag, 25. Oktober 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)

Richtiger Umgang mit Bewertungen (Seminar)
Bewertungen im Internet finden statt. Doch auf welchen Plattformen? Wie kann ich positiv gestimmte Gäste zu Bewertungen animieren? Und wie reagiere ich am besten auf positive wie negative Bewertungen?
Dienstag, 18. Oktober 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier)
Dienstag, 29. November 2022 von 15 bis 17 Uhr (Anmeldung hier

 

An dem Projekt sind folgende Touristikgemeinschaften und Tourismusverbände beteiligt
Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus, Schwäbisch Hall
Kraichgau-Stromberg Tourismus, Bretten
Touristikgemeinschaft Heilbronner Land, Heilbronn
Touristikgemeinschaft Hohenlohe, Künzelsau
Touristikgemeinschaft Odenwald, Mosbach
Tourismusverband Liebliches Taubertal, Tauberbischofsheim

Bei Fragen zu den Seminaren, die vom Beratungsunternehmen Realizing Progress durchgeführt werden, wenden Sie sich gerne unter Tel. 0791 755 7444 an uns.