• Besonderes Highlight im Sommer in Schwäbisch Hall: die Freilichtspiele auf der großen Freitreppe
  • Eine Tour mit dem Pedelec auf dem Kocher-Jagst-Radweg (Foto: Michael Schultz)
  • Wandern auf dem Jagststeig (Foto: Michael Schultz)
  • Die Großcomburg in Schwäbisch Hall (Foto: Reinhard Hölzl)
  • Der Blick vom Einkorn (Foto: Reinhard Hölzl)
  • Geislingen a. K. vor der imposanten Kochertalbrücke (Foto: Reinhard Hölzl)
  • Die Jugendherberge Schloss Rechenberg (Foto: Reinhard Hölzl)
  • Die Dächer von Schwäbisch Hall (Foto: Reinhard Hölzl)
  • Burg Tierberg bei Braunsbach (Foto: Reinhard Hölzl)
...im Herzen des Südens
Gastgeber suchen
 
radfahren/radsueden/suchen_buchen/Search/ajaxfacets/?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
radfahren/radsueden/suchen_buchen/Search/ajaxsuggest/?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json

Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Radfahren, Wandern & mehr

Radtouren und Wanderungen in Hohenlohe kinderleicht ausdrucken oder als gpx-track downloaden.

Radsüden

Radfahren in Baden-Württemberg wird immer populärer. Viele unterschiedliche Radfernwege lassen sich durch das sehr gut ausgebaute Streckennetz optimal verbinden. So z. B. der Kocher-Jagst-Radweg mit dem Neckartal-Radweg oder dem Burgenstraßen-Radweg. Daraus ergeben sich Rundtouren und Streckentouren unterschiedlichster Art und Länge. Und für jeden Anspruch: Familien, sportlich ambitionierte Radler, Genuss- und Freizeitradler finden Radwege, die ihren Wünschen bestens gerecht werden. Ebenso E-Biker kommen auf ihre Kosten.

6 Tourismusvereine haben sich zusammengeschlossen, um ihre einzelnen Regionen -  Schwäbisch Hall, Hohenlohe, das Heilbronner Land, das Liebliche Taubertal, den Odenwald und Kraichgau-Stromberg - mit diesem vielfältigen Angebot auf dem Fahrradmarkt zu positionieren. Neben den Radwegen werden die Gastgeber entlang des Weges vorgestellt und wichtige Informationen, wie RadServiceStationen, Fahrradverleih, etc. gebündelt dargestellt.

Besuchen Sie den Radsüden.

Zusätzlich ist die RadPanoramaKarte eine gute Hilfestellung bei der Planung Ihrer Radtour im Norden von Baden-Württemberg.

Auch wir beraten Sie gerne. Sie erreichen uns unter: Tel. 0791 755 7444, info@hs-tourismus.de