Burgfestspiele Schloss Stetten

Geschichte zum Anfassen 

Neben Theaterstücken im einmaligen Ambiente der Burg Stetten werden auch musikalische Darbietungen wie Musicals und Konzerte aufgeführt.

Die Geschichte der Burgfestspiele Schloss Stetten

Die ersten Burgfestspiele auf Schloss Stetten fanden 1989 zur Feier der 500sten Wiederkehr der Tierberger Fehde statt. Damals kämpfte der Graf von Hohenlohe gegen die Ritter von Stetten um das kleine Jagdschlösschen Tierberg. Das erste Thaterstück "Hi Stetten - hi Hohenlohe" stammte aus der Feder des Burgherrn Dr. Wolfgang v. Stetten. Da dieses Stück großen Zuspruch fand, wurde aus dem Provisorium bald eine feste Einrichtung. 

Achtung: 2024 finden keine Burgfestspiele auf Schloss Stetten statt!

Kontakt / Ticket-Hotline
Künzelsauer Burgfestspiele Schloß Stetten e. V. Schloß Stetten
74653 Künzelsau
Tel. +49 7940 2442