Schlösser, Burgen & Ruinen Hohenlohe - das Land der Schlösser und Burgen

Ein Schlossgespenst begegnet Ihnen in Hohenlohe eher selten, dafür können Sie auf Schloss Langenburg Baron von Roeder oder die Münze Bertl treffen. Beide plaudern bei einer Schlossführung aus dem Nähkästchen, höchst amüsant! Sitzt auf dem Bergkamm kein Schloss, dann mit Sicherheit eine der Burgen in Hohenlohe. Teilweise sind diese heute in Privatbesitz, werden als Übernachtungsmöglichkeit für Gäste geöffnet oder können bei einer Führung besichtigt werden. Und auch Ruinen sind weit spannender, als es auf den ersten Blick scheint. So ist die Burgruine Leofels heute Schauplatz eines Freilichttheaters und die Anhäuser Mauer steht als Rest eines Klosters auf einmal mitten in der Landschaft vor Ihnen.

Suche verfeinern

37 - 39 von 39 Einträgen
Götzenburg Jagsthausen
Burg
Schloßstraße 20 , 74249 Jagsthausen
Burgfestspiele: Spielzeit Anfang Juni bis Ende August
Burgmuseum: April bis Oktober, jeden Sonntag 13:30 bis 16 Uhr
Jagsthausen liegt im schönen Jagsttal und ist vor allem bekannt für seine Burgfestspiele. Jedes Jahr locken die Vorstellungen zahlreiche Besucher an. Als Spielstätte dient die stattliche Götzenburg,...
Details
Schloss Schrozberg
Schloss
Krailshausener Straße 15 , 74575 Schrozberg
+49 7935 707-0 zur Website

Mo - Fr 8 bis 12 Uhr, Mo - Mi 13.30 bis 16.30 Uhr, Do 13.30 bis 18 Uhr

Nach Zerstörung der Schrozburg im Jahr 1441 entstand am Vorbach das Wasserschloss. Die Dreiflügelanlage stammt mit dem Alten Bau im Süden und dem Berlichinger Turm im Innenhof aus dem 15. bis 16....
Details
Schloss Hohenstadt
Schloss
Amtsgasse 10 , 73453 Abtsgmünd-Hohenstadt
07366 921555 (Graf Adelmann)
Schloss im Privatbesitz (Führungen nur nach telefonischer Vereinbarung). Das Dor Hummstadt - wie Hohenstadt mit Schloss und Wallfahrtskiche einst hieß - wird urkundlich erstmals 1147 erwähnt. Zu...
Details
37 - 39 von 39 Einträgen