Schlösser, Burgen & Ruinen Hohenlohe - das Land der Schlösser und Burgen

Ein Schlossgespenst begegnet Ihnen in Hohenlohe eher selten, dafür können Sie auf Schloss Langenburg Baron von Roeder oder die Münze Bertl treffen. Beide plaudern bei einer Schlossführung aus dem Nähkästchen, höchst amüsant! Sitzt auf dem Bergkamm kein Schloss, dann mit Sicherheit eine der Burgen in Hohenlohe. Teilweise sind diese heute in Privatbesitz, werden als Übernachtungsmöglichkeit für Gäste geöffnet oder können bei einer Führung besichtigt werden. Und auch Ruinen sind weit spannender, als es auf den ersten Blick scheint. So ist die Burgruine Leofels heute Schauplatz eines Freilichttheaters und die Anhäuser Mauer steht als Rest eines Klosters auf einmal mitten in der Landschaft vor Ihnen.

Suche verfeinern

25 - 36 von 39 Einträgen
Schloss Michelbach an der Bilz
Schloss
Hagenhofweg 35 , 74544 Michelbach an der Bilz
Die Geschichte des Schlosses in Michelbach an der Bilz reicht zurück in das Jahr 1609. In diesem Jahr fing der Bau des Gebäudes an, bis es 1618 weitgehend fertiggestellt war. Einzelne An- und...
Details
"Schlössle" in Mainhardt
Schloss
Hauptstraße 6 , 74535 Mainhardt
+49 7903 9150-0 zur Website
In der Ortsmitte von Mainhardt gibt es ein altes Schlösschen mit Schlossbrunnen, welches im Jahr 1588 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Es war eine Residenz der Adelsfamilie Hohenlohe und diente als...
Details
Schloss Kirchberg
Schloss
Schlossstraße 16/3 , 74592 Kirchberg/Jagst
+49 7954 9215470 zur Website
Kirchberger Schloss wird zum soziokultrellen Zentrum für Jung und AltEhemals Fürstlich-Hohenlohesches Schloss auf einem Bergsporn hoch über der Jagst, dessen Gebäude sich um drei Innenhöfe gruppieren....
Details
Turmhügelburg von Leinroden
Burg
Turmhügelburg , 73453 Abtsgmünd
Auch Burg Roden genannt Hauptmerkmal einer solchen Burganlage ist ein künstlich angelegter Erdhügel mit einem meist turmförmigen Gebäude im flachen Gelände.Turmhügelburgen erinnern somit ein wenig an...
Details
Schloss Burleswagen
Schloss
Burleswagener Straße , 74589 Satteldorf-Burleswagen
Auf dem Mündungssporn der "Neidenfelser Klinge" ragt das Schloss Burleswagen Richtung Jagsttal empor. Inmitten von Fichten steht das im Jahre 1085 erstmals urkundlich erwähnte Schloss. Es diente einst...
Details
Schloss Laubach
Schloss
Schloss Laubach 1 , 73453 Abtsgmünd-Laubach
Das Schloss ist in Privatbesitz und nicht zur Besichtigung freigegeben.
Die Geschichte Laubachs wird vom Adelsgeschlecht derer von Woellwarth bestimmt, was heute noch eine Inschrift im Torbogen bezeugt. Konrad von Woellwarth erbaute 1439 das erste Schloss Laubach. Erst...
Details
Schloss Vellberg mit mittelalterlicher Trutzveste
Schloss
Im Städtle , 74541 Vellberg
+49 7907 877-0 zur Website
Untere Schloss von 1543 mit Renaissance-Staffelgiebel, Rittersaal, Schlosskapelle, Marktplatz mit Weinbrunnen und Fachwerkgebäuden aus dem 16. Jahrhundert. Oberes Schloss, 2004 vollständig saniert,...
Details
Altes Schloss Gaildorf
Schloss
Schloss-Straße , 74405 Gaildorf
"Staufisches Wasserschloss mit viel Kreativraum für Stadtkünstler" Das Alte Schloss in Gaildorf ist die ehemalige Residenz der Schenken und war früher eine Wasserburg aus staufischer Zeit. Diese wird...
Details
Burgruine Leofels
Ruine
74532 Ilshofen-Leofels
"Ruine Leofels - eine Stauferburg mit mobilem Bergfried" Die Ruine der Spornburg liegt hoch erhaben über dem Jagsttal auf einem Bergvorsprung. Zwischen dem bewaldeten, hügeligen Jagsttalrand noch auf...
Details
Bartenstein - Rundweg um einmalige barocke Kleinresidenz
Schloss
Schlossstraße 76 , 74575 Schrozberg-Bartenstein
+49 7936 552
Der historische Rundweg ist durch die Bartensteiner Haustafeln an den Gebäuden markiert. Die Tafeln erläutern die wechselvolle Entwicklung Bartensteins, ein in Deutschland einmaliges Beispiel einer...
Details
Schloss Braunsbach
Schloss
74542 Braunsbach
Um 1250 wurde das Schloss Braunsbach in der gleichnamigen Stadt im Landkreis Schwäbisch Hall von den Rittern von Braunsbach erbaut. Sie konzipierten es allerdings zunächst als Burg, welche dann...
Details
Schloss Döttingen
Schloss
Buchsteige 2 , 74542 Braunsbach-Döttingen
+49 7906 101-0 zur Website
Rezeption: täglich 6 bis 22 Uhr
Restaurant: Mo - So 11.30 bis 13 Uhr und 18 bis 20.30 Uhr
Döttingen war in früherer Zeit wegen seiner günstigen Lage an der "Ochsenstraße" ein wichtiger Handelsstandort. Auf dieser Strecke wurden verkaufte Ochsenherden aus der Gegend von Blaufelden nach...
Details
25 - 36 von 39 Einträgen