Anlagencafé in den Ackeranlagen Schwäbisch Hall Ein magischer Ort für magische Musik

"Ein magischer Ort für magische Musik" - diese Worte von Kate Stables, Sängerin der britischen Folkband "This is the Kit" sind sinnbildlich für die Konzerte, die es seit mittlerweile fünf Jahren regelmäßig im Schwäbisch Haller Anlagencafé zu hören gibt. In dem geschichtsträchtigen Gebäude mitten im Haller Stadtpark - einst übten hier die Haller Schützen - spielen Bands, für die man sonst in die Metropolen dieser Republik reisen müsste.

Vom Indierock-Geheimtipp aus Island ("Small Time Giants") über Dreampop-Darlings aus dem Libanon ("The Postcards"): Künstler und Publikum im Anlagencafé sind erfrischend international. Wer Glück hat, der kann hier Bands wie "The Strumbellas" aus Kanada erleben, die kurz darauf europaweit die Charts erobern - oder eben Folkmusiker, bei denen man sich wundert, dass sie nicht längst auf den ganz großen Bühnen dieser Welt zuhause sind.

Ergänzt wird das Programm im Anlagencafé durch die Tanzcafés, bei denen das AK-DJ-Team groovende Musik bei freiem Eintritt aus allen denkbaren Genres auflegt. Es darf getanzt werden. Außerdem ist auf der kleinen Café-Bühne regelmäßig der Jazzclub Schwäbisch Hall mit seiner Open Stage und Brady Swenson mit seiner T(Hall)-ent-Show zu Gast. Höhepunkt in jedem Jahr: Das Biergarten-Festival am Vortag des Haller Sommernachtfestes. Ein Besuch des Anlagencafés lohnt sich übrigens auch an regulären Tagen: Fast nirgendwo sonst in Hall lässt sich der Tag bei einem kühlen Getränk und einem Snack von der kleinen, aber feinen Karte besser genießen als hier.

Programm 2018
08.06.2018 19.00 Uhr Geburtstagskonzert mit Pierre Omer's Swing Revue (Schweiz)
05.08.2018 10.00 Uhr Frühschoppen mit der Big Band Schwäbisch Hall
14.09.2018 21.00 Uhr Tante Polly
Kontakt
Anlagencafé GbR
Ackeranlagen 6
74523 Schwäbisch Hall
Tel. +49 791 9782345