...im Herzen des Südens
Gastgeber suchen
 
infoservice/geniesserregion-hohenlohe/region-der-weltmarktfuehrer/suchen_buchen/Search/ajaxfacets/?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
infoservice/geniesserregion-hohenlohe/region-der-weltmarktfuehrer/suchen_buchen/Search/ajaxsuggest/?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json

Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Region der Weltmarktführer

„Die Personen auf dem Bild sehen so lebendig aus, ihre Haut ist so rosig, als würden sie gleich anfangen, sich zu bewegen“, schwärmt eine Bewunderin der „Schutzmantelmadonna“ in der Haller Johanniterkirche. 2011 erwarb der Hohenloher Unternehmer und leidenschaftliche Kunstsammler Prof. Dr. h.c.mult. Reinhold Würth das Gemälde Hans Holbeins aus dem 16. Jahrhundert. Noch nie wurde für ein Kunstwerk in Deutschland mehr bezahlt.

Würth ist nur einer von vielen charismatischen und kreativen Unternehmerpersönlichkeiten, die sich für ihre Heimat Hohenlohe in den Bereichen Kunst, Kultur und Bildung engagieren. Hohenloher wie Reinhold Würth, Optima-Chef Hans Bühler, Gerhard Schubert von der gleichnamigen Crailsheimer Verpackungsmaschinen-Firma, Bernd Hansen und Martin Schneider von der HOLOPACK® Verpackungstechnik GmbH oder ebm-papst-Gründer Gerhard Sturm legten die Basis und setzten die Meilensteine für den wirtschaftlichen Aufstieg von Hohenlohe. Gemeinsam mit hart arbeitenden, meist landwirtschaftlich geprägten Mitarbeitern, entwickelten sie Hohenlohe vom Bauernland zur Region der Weltmarktführer – oder präziser ausgedrückt: zur Region der Cluster, also räumlich konzentrierten Ansammlungen von Unternehmen der gleichen Branche. In Schwäbisch Hall bilden rund 40 Verpackungsmaschinenhersteller ein solches Cluster. Auch die Hohenloher Firma ebm-papst, die größte Firma des Ventilatoren-Clusters, ist seit Jahrzehnten Weltmarktführer. Eine weitere regionale Ballung der Unternehmen besteht in der Mess-, Steuer- und Regeltechnik. Am bekanntesten ist das von der Firma Würth dominierte Montage-Cluster.

Der Hohenlohekreis – dicht gefolgt vom Landkreis Schwäbisch Hall – ist seit Jahren die Nummer eins der Weltmarktführer-Bundesliga. Nirgendwo sonst in Deutschland, gibt es so viele Weltmarktführer, bezogen auf die Zahl der Einwohner. 

40 Weltmarktführer, darunter auch die Bausparkasse Schwäbisch Hall, haben ihren Standort in den beiden Landkreisen. Da ist es naheliegend, dass das jährliche deutsche Gipfeltreffen der Weltmarktführer in Schwäbisch Hall tagt. Mit prominenten Gastrednern wie Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble.

  • Interpack Firma Schubert (Foto: Schubert)
  • Johanniterkirche - Schutzmantelmadonna (Foto: Würth)
  • Wolke 7 von Klafs (Foto: Klafs)
  • bottelpack 460 mit nachgeschaltetem Leak Detektor, der die bis zu 35.000 Ampullen/Stunde automatisch auf Undichtigkeiten überprüft. (Foto: kocher-plastik Maschinenbau GmbH)