Wald- und Wiesenwege entlang der Jagst

Wanderung

Kurze, aber sehr schöne Rundwanderung entlang der Jagst. Über die Teufelsklinge nach Mistlau und über eine alte Archenbrücke zurück nach Kirchberg. Herrliche Waldwege und idyllische Jagst...

---------------------------------------

Diese kurze, aber sehr reizvolle Wanderung beginnen wir am Wanderparkplatz Kirchberg/Jagst.
Der Startpunkt liegt unterhalb des Sophienberges, einem ehem. Landschaftspark des späten 18. Jh. (Heute nur noch Reste vorhanden). Zuerst gehts durch Hochwald und später durch Hangwald entlang der Hangkante des Jagsttals zur Teufelsklinge.Man geniesst immer wieder Blicke auf die unten fließende Jagst. Nach Verlassen des Waldes erreichen wir das Flußufer, die Jagst begleitet uns nun bis Mistlau und zum Ockenauer Steg, eine in den siebziger Jahren renovierte alte Archenbrücke. Kurz vor der Brücke hat man noch einen tollen Blick hoch zum Schloß Hornberg ( leider nicht zu besichtigen - privat). Noch ein kurzes Stück durch den Wald und wir beenden diesen sehr schönen Rundweg.

Beste Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Kondition
1 von 6
Schwierigkeit
1 von 6
Technik
1 von 6
Erlebnis
3 von 6
Landschaft
4 von 6
Rundtour
Startpunkt der Tour:

Kirchberg an der Jagst

Zielpunkt der Tour:

Kirchberg an der Jagst

Wanderparkplatz Kirchberg/Jagst (mit Grill- und Spielplatz)



Weitere Tourendetails
Schwierigkeit leicht
Länge 5,0 km
Aufstieg 90 m
Abstieg 85 m
Dauer 1h 15´
Niedrigster Punkt 343 m
Höchster Punkt 395 m
Download:

Die Tour wird präsentiert von: Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.

Zurück zum letzten Suchergebnis