LimpurgTour: Auf den Spuren der Schenken von Limpurg

Radfahren

Abwechslungsreiche Rundtour durch das Kochertal, über den bewaldeten Höhenzug der Limpurger Berge, durch das Naturschutzgebiet „Oberes Bühlertal“, die offene Haller- und Hohenloher Ebene. Durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald und durch das romantische Rottal am Fuße des Mainhardter Waldes.

 ---------------------------------------------------

Diese Tour wird Ihnen präsentiert von:

Gipsmühle am Starkholzbacher See - Schwäbisch Hall

Die Schenken von Limpurg waren eine schwäbisch-fränkische Adelsfamilie. Ihren Namen trugen sie nach der Burg Limpurg bei Schwäbisch Hall, von der heute nur noch Reste erhalten sind. Hauptort der ehemaligen Grafschaft war die Stadt Gaildorf. Das Alte Schloss Gaildorf, Schloss Schmiedelfeld oberhalb von Sulzbach und Schloss Obersontheim wurden unter anderem von den Schenken von Limpurg erbaut.

Sehenswert:

  • Gaildorf, die Stadt am Kocher, Zentrum des Limpurger Landes 
  • Naturschutzgebiet „Oberes Bühlertal“
  • Schloss in Obersontheim  (nur von aussen)
  • Vellberg mit seiner mittelalterlichen Altstadt 
  • Ehemalige Reichsstadt Schwäbisch Hall 
  • Starkholzbacher See (Bademöglichkeit)
  • Romantisches Rottal mit historischen Sägmühlen

Tourcharakter:

Rundtour auf wenig befahrenen Verkehrsstraßen sowie ausgebauten Feld - und Forstwegen. Kurze Abschnitte auf Schotterwegen. Einige längere Anstiege und Abfahrten.

Beste Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Kondition
5 von 6
Schwierigkeit
3 von 6
Technik
2 von 6
Erlebnis
5 von 6
Landschaft
5 von 6
aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch
Startpunkt der Tour:

Gaildorf - Limpurg-Halle

Zielpunkt der Tour:

Gaildorf - Limpurg-Halle

Gaildorf - Sulzbach-Laufen - Bühlerzell - Bühlertann - Obersontheim - Vellberg - Sulzdorf - Schwäbisch Hall - Bibersfeld - Oberrot - Fichtenberg - Unterrot - Gaildorf

 

<a href="http://www.hohenlohe-schwaebischhall.de/">Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.</a> <p>Münzstraße 1</p> <p>74523 Schwäbisch Hall</p> <p>Tel. +49 (0) 791/755-7444</p>

Limpurg-Halle in Gaildorf (Schloss-Straße 11)

Bahnhof in Gaildorf (+ Fichtenberg)
Elektronische Fahrplanauskunft (www.efa-bw.de)



Weitere Tourendetails
Schwierigkeit schwer
Länge 86,4 km
Aufstieg 519 m
Abstieg 518 m
Dauer 7h 0´
Niedrigster Punkt 272 m
Höchster Punkt 485 m

Die Tour wird präsentiert von: Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.

Zurück zum letzten Suchergebnis