Limes-Lehrpfad Mainhardter Wald

Themenweg

Der rund 28 km lange Limes-Lehrpfad stellt die römische Geschichte auf 18 großformatigen Bildtafeln dar. Sie erklären die Zeit der römischen Besatzung z. B. das Soldatenleben, die Bauten und Siedlungen, sowie auch den Bau und den Fall des Limes.

Der Limes-Lehrpfad verläuft zwischen dem hervorragend rekonstruierten Wachtturm mit Palisade und Wall auf dem Heidenbuckel bei Großerlach-Grab und der Stadt Öhringen im Hohenlohekreis. Der deutlich erkennbare Limesgraben, das ehemalige Kastell an der Schule in Mainhardt oder die Reste von Wachttürmen sind archäologische Zeugnisse vor Ort und werden den Wanderern mit neuesten Erkenntnissen der Forschung erklärt. Die Texte auf den Tafeln sind auch in englischer Sprache.

Weitere Informationen beim Rathaus Mainhardt:
Telefon 07903 9150-0
rathaus(@)mainhardt.de
www.mainhardt.de

Beste Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Startpunkt der Tour:

Heidenbuckel

Zielpunkt der Tour:

Untergleichen

Länge 15,2 km
Aufstieg 155 m
Abstieg 255 m
Dauer 4h 0´
Niedrigster Punkt 402 m
Höchster Punkt 511 m
Download:

Die Tour wird präsentiert von: Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.

Zurück zum letzten Suchergebnis