Kirchberg an der Jagst, Rund- Wanderweg Nr. 9, Diembot – „Jagsttal“ - Leofels

Wanderung

Von Dörrmenz aus zunächst über die Felder nach Süd-Osten, dann ein Schwenk nach Norden und weiter bis hinab nach Diembot und ins Jagsttal. An der Jagstbrücke in Diembot wandern wir auf der linken Seite des Flusses entlang, bis uns der Wegweiser in den Wald und steil bergauf führt. Oben geht es in Richtung Leofels, aber bevor wir den Ort erreichen, geht es zurück nach Dörrmenz.

Am Bushäuschen in Dörrmenz beginnt unsere Wanderung. Der Pfeil vom Wegweiser zeigt nach Süd-Osten. Außerhalb des Ortes wandern wir durch die Felder. Je nach Jahreszeit ein anderes Bild. An einer Baumgruppe schwenken wir nach Norden, kommen nach einigen Hundert Metern an die Kreisstrasse und folgen auf der anderen Seite dem Feldweg gerade aus. Wieder an einer Baumgruppe biegen wir Richtung Wald und ins Jagsttal ab. Nach einer längeren Wanderung stehen wir an der Jagstbrücke in Diembot. Vor dieser Brücke verläuft links ein Feldweg parallel zum Fluss. Dem folgen wir solange, bis er endet und der Wegweiser uns in den Wald und steil bergauf führt. Oben und wieder aus dem Wald heraus, haben wir eine herrliche Rundumsicht über die Landschaft, mit einem Blick bis nach Kirchberg. Die weitere Strecke ist ein Teil gemeinsam mit dem Kocher-Jagst-Radweg bis zur Kreisstrasse. Zuerst links, dann gleich wieder rechts geht es dem nächsten Waldrand zu. Wir sehen die ersten Häuser von Leofels. Unser Weg geht aber immer am Waldrand entlang, bis wir in einer Senke auf eine Doline (Bachversickerung) stoßen. Dann folgen wir einem geteerten Feldweg nach links. Auf halber Strecke ist am Waldesrand ein Grillplatz angelegt worden, von wo aus man wieder einen herrlichen Rundblick über die „Haller Ebene“ genießen kann. Vor uns sehen wir schon Dörrmenz, unseren Ausgangsort.

Beste Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Kondition
2 von 6
Schwierigkeit
1 von 6
Technik
2 von 6
Erlebnis
2 von 6
Landschaft
3 von 6
aussichtsreich faunistische Highlights Rundtour
Startpunkt der Tour:

Ortsmitte Dörrmenz.

Zielpunkt der Tour:

Ortsmitte Dörrmenz.

Tipp des Autors Romantische Strecke an der Jagst entlang. Abstecher zur Staufer-Burg Leofels. Schöne Doline. Grillstelle.

Strecke auch mit dem Mountainbike möglich

A6, A7, B 290, L 2218, L 1040, L 1041, Kirchberg-Dörrmenz

Parken in der Ortsmitte von Dörrmenz



Weitere Tourendetails
Schwierigkeit leicht
Länge 8,9 km
Aufstieg 165 m
Abstieg 165 m
Dauer 2h 26´
Niedrigster Punkt 319 m
Höchster Punkt 441 m
Download:

Die Tour wird präsentiert von: Schwäbischer Albverein

Zurück zum letzten Suchergebnis