Waldführung Burg Guttenberg

Der Revierförster bietet waldpädagogische Führungen durch den Schlosswald an. Kinder, Jugendliche oder Erwachsene bekommen bei einem rund 2-stündigen Rundgang an vier Stationen einen Einblick in die Funktion des Waldes, lernen die heimische Flora und Fauna besser kennen und erfahren Wissenswertes über Pflanzung, Pflege, Holzernte und Jagd. Individuelle und altersspezifische Themenschwerpunkte sind möglich.

Ziel:

  • Nutzfunktionen und Leistung des Waldes zu begreifen und zu verstehen
  • Verständnis für den Lebenszyklus eines Baumes / eines Baumbestandes zu vermitteln
  • unterschiedliche Flora (Baumarten, Büsche, Beeren) und ihre Vorteile kennen zu lernen
  • Waldtiere in ihrer Umgebung zu nennen und ihre Lebensweise zu erklären
  • das Berufsbild des Revierförsters kennen zu lernen

Vorgehensweise:

  • ca. 120-minütiger Gang durch den Schlosswald unter Führung des Revierförsters
  • Einführung: Geschichte des Betriebs
  • Vier verschiedene waldpädagogische Erlebnisstationen (je nach Jahreszeit)
    "Pflanzen" - Hier werden Jungpflanzen (z. B. Eichen) gesetzt und ihr Wachstumsverhalten über den gesamten Lebenszyklus erklärt. Naturverjüngung wird an Beispielen gezeigt. Naturnaher Waldbau wird erläutert. Sturm- und Käferschäden werden anhand von Schadbildern gezeigt.
    "Pflege" - Hier wird das Wachstumsziel und die dafür notwendigen Pflegemaßnahmen in den Jungbeständen erklärt und durchgeführt.
    "Jagd" - Hier wird Sinn und Notwendigkeit der Jagd erklärt, Hege- und Jagdmaßnahmen erläutert, ein Hochsitz bestiegen, evtl. ein Hochsitz gebaut und der Jahresverlauf der Jagd verständlich gemacht.
    "Ernte" - Hier werden Bäume (End- oder Sondernutzung) mit der Motorsäge oder dem Vollernter "Harvester" gefällt.
    Die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten des Holzes werden diskutiert.
  • Fragen werden während des gesamten Rundgangs besprochen.
  • Ein kleines Preisrätsel schließt den Rundgang ab.

Dauer 2 Stunden
Preis 120 Euro pro Gruppe
Max. Gruppengröße 30 Personen. Größere Gruppen werden geteilt.

Kontakt:
Burg Guttenberg
74855 Neckarmühlbach
forst@burg-guttenberg.de
Tel. +49 6266 920626
www.burg-guttenberg.de