Stadt- und Themenführungen in Schwäbisch Hall

Treffpunkt

Die ehemalige freie Reichs- und Salzsiederstadt Schwäbisch Hall bietet ein großes Spektrum an Führungen an. Für Gruppen werden vielfältige Stadtführungen zu verschiedenen Themen angeboten, teilweise auch mit Kostümierung. Die Führungen können zu individuellen Terminen gebucht werden. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Die Führungen können teilweise auch in Fremdsprachen gebucht werden. Die klassische Stadtführung wird beispielsweise in deutsch, englisch, italienisch, französisch, spanisch oder portugiesisch angeboten.

Einen Überblick aller angebotenen Führungen erhalten Sie hier.

Auch eine "Führung" auf eigene Faust ist möglich, und zwar mit dem AudioGuide. Für 4,50 Euro kann ein Gerät bei der Tourist-Info ausgeliehen werden. Ein akustischer Stadtrundgang ist auf dem Gerät abgespeichert. So kann man die Stadt individuell erkunden.

Öffentliche Stadtführungen für Einzelpersonen:

Für Einzelpersonen gibt es von Mai bis Oktober jeden Samstag um 14.30 Uhr eine öffentliche Stadtführungen (90 Min.). Für 6 Euro pro Person (Jugendliche 12-16 Jahre und Studierende zahlen 3 Euro, Kinder unter 12 Jahre sind frei) können Interessierte ohne Anmeldung an den Marktplatz kommen. Die Gebühr wird vor Ort kassiert.

Stadt- und Themenführungen in Schwäbisch Hall

Am Markt 9
74523 Schwäbisch Hall
Telefon +49 791 751-386
E-Mail stadtfuehrer@schwaebischhall.de
zur Website